Bürgerinnen und Bürger

Formulare für Bürgerinnen und Bürger

Bürgerinnen und Bürger

Sie möchten Ihre Wohnung anmelden oder nach einem Umzug Ihre neue Adresse mitteilen? Hierfür stehen Ihnen verschiedene Formulare zur Verfügung, die Sie einfach und bequem online ausfüllen können.

Für einige Anliegen benötigen wir Ihre Unterschrift. In diesen Fällen steht Ihnen ein PDF-Formular zur Verfügung, das Sie ausfüllen, ausdrucken und per Post an den Beitragsservice senden können.

Änderung zum Beitragskonto

Sie ziehen um, Ihre Bankverbindung, Ihre Zahlungsweise oder Ihr Name ändert sich? Hier können Sie Ihre Änderungen mitteilen oder am Lastschriftverfahren teilnehmen. 

Übernehmen Sie die Korrespondenz stellvertretend für einen anderen Beitragszahler? Dann nutzen Sie bitte das PDF-Formular.

Neuanmeldung einer Wohnung

Sie möchten sich erstmalig für den Rundfunkbeitrag anmelden? Nutzen Sie bitte dieses Formular. Falls Sie schon angemeldet sind und umziehen werden, nutzen Sie bitte das Formular unter „Änderung zum Beitragskonto“, um Ihre neue Adresse mitzuteilen.

Weitere Wohnung anmelden

Sie haben eine Zweit- oder Ferienwohnung und möchten diese anmelden? Nutzen Sie bitte dieses Formular.

Befreiung oder Ermäßigung beantragen

Sie haben Anspruch auf eine Befreiung oder eine Ermäßigung? Gerne können Sie hier den Antrag stellen, um sich von der Rundfunkbeitragspflicht befreien zu lassen.

Wohnung abmelden

Sie möchten Ihre Wohnung abmelden, weil Sie in eine andere Wohnung ziehen, für die bereits ein Rundfunkbeitrag gezahlt wird? Oder Sie ziehen ins Ausland? Nutzen Sie dieses Formular.

Abmeldung für Bewohner einer Pflegeeinrichtung

Wer dauerhaft und vollstationär in einer Pflege- oder Behinderteneinrichtung untergebracht ist, muss keinen Rundfunkbeitrag zahlen.

Gartenlauben befristet abmelden

Für Ihre Laube, die sich außerhalb einer Kleingartenanlage befindet, ist unter bestimmten Bedingungen eine befristete Abmeldung möglich. Dazu muss Ihre Hauptwohnung angemeldet sein. Trifft dies für Sie zu, lassen Sie sich bitte durch Ihre Gemeinde das Dauerwohnnutzungsverbot auf diesem Formular bestätigen.

Anfrage zur Beitragspflicht beantworten

Da für Ihre Anschrift kein Beitragskonto ermittelt werden konnte, hat der Beitragsservice Sie angeschrieben. Für Ihre Antwort nutzen Sie einfach das Online-Formular. Bitte geben Sie dabei unbedingt das 10-stellige Aktenzeichen und die Postleitzahl an.

Findet sich auf Ihrem Schreiben kein Aktenzeichen, wählen Sie bitte das für Ihr Anliegen passende Formular auf dieser Seite. Bei offenen Fragen nutzen Sie das Kontaktformular.

Kontaktformular

Für weitere Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.