Presse und Aktuelles

Kontakte reduzieren – Online-Service nutzen

In Zeiten von Corona bittet der Beitrags­service Sie um aktive Mit­hilfe: Um Kon­takte zu anderen Men­schen mög­lichst zu ver­meiden, em­pfiehlt der Beitrags­service, jetzt noch stärker die digitalen An­gebote, Kontakt­wege und Kom­muni­kations­kanäle zu nutzen.

Vorteil für Sie: weniger Außen­kontakte – Sie sparen sich beispiels­weise den Weg zur Post. Zu­dem helfen Sie auch den Mit­arbeitern des Beitrags­service, zwischen­men­schliche Kon­takte bei der An­nahme und Be­arbei­tung von Brief­sen­dungen nach Mög­lich­keit weiter zu redu­zieren.

Wie viele andere Unter­nehmen auch, schützt der Beitrags­service seine Be­schäftig­ten vor einer Infek­tion mit dem Virus, in­dem der­zeit mög­lichst viele von zu Hause aus arbeiten.

Der Beitrags­service möchte daher die digitale Über­mitt­lung noch weiter stärken: Nutzen Sie nach Mög­lich­keit für Ihre An­liegen die Online-Services! Ob An­meldung, Ab­meldung, Ände­rungen von Name, Adresse oder Bank­ver­bin­dung, Be­frei­ungs­an­trag für die Neben­wohnung – für viele An­liegen bietet der Beitrags­service Online-Formulare an. So können Sie nicht nur bequem und rund um die Uhr Ihr An­liegen mit­teilen, es kann auch ein­facher und schneller be­arbeitet werden.

Vielen Dank für Ihre Unter­stüt­zung und bleiben Sie gesund!