Der Rundfunkbeitrag

Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration

Wir sind der ARD ZDF Deutsch­land­radio Beitrags­service – und während die Beitrags­zahler (w/m/d) den öffentlich-rechtlichen Rund­funk finanzieren, sorgen wir dafür, dass ihr Beitrag auch dort an­kommt, wo’s zählt. Als Service­partner stehen wir allen Bürgern (w/m/d) bei Fragen und Anliegen rund um ihren Beitrag zur Ver­fügung – dabei ist uns wichtig, dass alle unsere Mit­arbeiter die Hände frei haben für das, was in ihrem Leben zählt.

Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration

- ab 01.08.2023 -

Foto Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration

Als aus­ge­bildeter Fach­informatiker (w/m/d) für System­integration über­nimmst Du wichtige Auf­gaben. Du planst, installierst und konfi­gurierst IT-Systemen und nimmst diese in Be­trieb. Bei Störungen ana­lysierst Du die Fehler und wartest die IT-Systeme. Du bist An­sprech­partner/in für fast 1.000 Nutzerinnen und Nutzer und unter­stützt sie bei ihrer täg­lichen Arbeit.
Komplexe Problem­lösungen be­geistern Dich eben­so wie die Mit­arbeit in IT-Projekten und die Unter­stützung bei der IT-Sicher­heit und dem Daten­schutz? Dann freuen wir uns auf deine Be­werbung.

DEINE AUS­BILDUNG:

Dei­ne Aus­bildung fin­det im Dualen System (Bei­trags­service und Be­rufs­schule) statt und dauert 3 Jahre. Im Bei­trags­service lernst Du ver­schiedene Be­reiche in un­serem ei­genen Rechen­zentrum kennen. Dazu zählen zum Beispiel der User Support, die Netz­werk­technik, Win­dows, Server, Applikationen und Da­ten­banken. Wir er­möglichen Dir, dass Du Deine er­worbenen Kennt­nisse aus der Be­rufs­schule prakt­isch an­wenden, ver­tiefen und er­wei­tern kannst. Ne­ben einer attraktiven Aus­bil­dungs­ver­gü­tung er­warten Dich flexible Ar­beits­zeit­re­ge­lungen, bet­riebliche Al­ters­vor­sor­ge und attraktive Wei­ter­bil­dun­gen.

DAS SOLLTEST DU MIT­BRINGEN:

  • Fach­hoch­schul­rei­fe
  • gu­te Zeug­nis­noten in natur­wissen­schaft­lichen Fächern wie Mathe­matik und In­for­ma­tik
  • Spaß an In­for­ma­tik
  • Selbst­ständiges Ar­beiten und Ler­nen
  • Hohes Maß an Eigen­initiative
  • Interesse für die Ar­beit im Team, Kommu­ni­ka­tions­freude und die Be­reit­schaft, sich mit neuesten Tech­no­logien aus­einander­zu­setzen

DEINE PERSPEKTIVEN:

Der Bei­trags­service bietet Dir den per­fekten Start in das Berufs­leben. Während Deiner Aus­bildung lernst Du ver­schiedene Be­reiche kennen. Mit den viel­fäl­tigen Ein­blicken in die Ar­beits­ab­läufe eignest Du Dir fachliche Kennt­nisse für deine Zu­kunft an. Be­endest Du Deine Aus­bildung er­folg­reich, ist eine an­schließende Über­nahme möglich.

  • Attraktive Aus­bildungs­vergütung mit Urlaubs- und Weihnachts­geld ge­mäß unserer tarif­lichen Rege­lungen

    1. Ausbildungsjahr: 1.215,20 € brutto
    2. Ausbildungsjahr: 1.290,80 € brutto
    3. Ausbildungsjahr: 1.371,10 € brutto

  • An­spruchs­volle und eigen­verantwortliche Tätig­keiten
  • Flexible Arbeits­zeiten und Freizeitausgleich
  • Optimale Prüfungs­vorberei­tung durch Praxis im All­tag
  • Gesund­heits­förde­rung (zum Beispiel Spor­tclub)

NEU­GIERIG? JETZT BE­WERBEN!

Wir freuen uns schon da­rauf, Dich kennen­zu­lernen – Sende uns ein­fach Deine voll­ständigen Be­werbungs­unter­lagen als PDF (der Link https://acrobat.adobe.com/de/de/ kann zur Erstellung einer PDF-Datei genutzt werden) unter An­gabe der Ziffer H-22-123 an: bewerbung@beitragsservice.de

Be­wer­bungen von Menschen mit Be­hinde­rung sind uns will­kommen. So­weit wir im Zuge des Aus­wahl­ver­fahrens Dienst­leister im Rahmen einer Auf­trags­ver­ar­beitung be­auf­tragen, unter­liegen Deine Daten dort den von uns vor­ge­gebenen Sicherheits­standards und sind ange­messen ge­schützt.

 

An­sprech­partner:

Herr Thomas Domogala & Herr Onur Memis
Tel: 0221 5061-2828
Team Personal­be­schaffung

 

WEITERE INFORMA­TIONEN FINDEST DU UNTER:

'Ausbildung'