Der Rundfunkbeitrag

Stellenangebot - Trainer (w/m/d) Schwerpunkt Kundenbetreuung

Der Beitrags­service von ARD, ZDF und Deutsch­land­radio ist eine Gemein­schafts­einrich­tung der öffentlich-rechtlichen Rund­funk­anstal­ten in Deutsch­land. Wir er­heben den Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Sender und sichern so die Finan­zierung des Programms. Bis zu 1.000 Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter be­treuen an modernsten, ergo­nomischen Arbeits­plätzen ca. 46,1 Millionen Beitrags­konten und werden dabei von einem der leistungs­fähigsten Rechen­zentren Europas unter­stützt. Und das seit 1976.

Wir sind ein modernes und dynamisches Unter­nehmen und setzen auf leistungs- und ziel­orientiertes Ar­beiten in gut organi­sierten Be­reichen in an­genehmer Arbeits­atmosphäre und starken Teams.

Wir suchen Menschen, die ge­meinsam mit uns voran­gehen.

Wir suchen einen Trainer (w/m/d) Schwer­punkt Kunden­betreuung

- be­fristet bis zum 31.08.2022 -

 

Bei uns er­warten Sie:

Heraus­fordernde Auf­gaben sowie eine attraktive Ver­gütung. Flexible Arbeits­zeit­modelle schaffen eine perfekte Basis für die Balance zwischen Beruf und Privat­leben. Zudem fördern wir mit ge­zielten Weiter­bildungs­maß­nahmen Ihre beruf­liche Ent­wick­lung.

Werden Sie Teil unseres Teams.

Als Qualitätscoach/Trainer (w/m/d) ist Ihre Haupt­aufgabe die Qualifizierung unserer Mitarbeiter in der Kunden­betreu­ung. Dabei sind Sie auch An­sprech­partner für Fach- und Führungs­kräfte. Darüber hinaus be­arbeiten Sie komplexe Sach­ver­halte in der Kunden­betreu­ung und über­nehmen zud­em folgende Tätig­keiten:

Ihre Auf­gaben:

  • Schulungs­be­darfe für fach­liche und über­fach­liche Themen er­mitteln und ent­sprechende Kon­zepte zur Qualifizierung er­stellen und evaluieren
  • Er­stellung von Schulungs­unter­lagen in Form von Präsen­tationen oder E-Learnings
  • Durch­führung von Schulungen mit unter­schiedlichen digitalen Medien (Webinare)
  • Coaching am Arbeits­platz sowie die Durch­führung von Telefon­schulungen in der Kunden­betreu­ung
  • Fach­liche Be­ratung bei Kunden­anfragen

Ihr Profil:

  • Ab­ge­schlossene kauf­männische Aus­bildung
    oder Nach­weis einer ver­gleich­baren Quali­fi­ka­tion
    und mehr­jährige ein­schlägige Berufs­erfah­rung
    sowie eine darüber hinaus­gehende Qualifi­zie­rung als Trainer
  • mind. 3 Jahre Er­fah­rung in der Konzeption und Durch­führung von Trainings sind nach­zu­weisen
  • Eine zu­sätz­liche zer­ti­fizierte Qualifikation zum Coach oder Systemischen Be­rater ist von Vor­teil
  • Er­fah­rung in der Er­stellung von E-Learnings und medien­gestütztem Ler­nen sowie ein ver­trauter Um­gang mit vir­tuellen Klassen­räumen ist er­forderlich
  • Er­fah­rungen in der Schulung von Aus­zu­bildenden sind mit­zu­bringen
  • Souveränes Auf­treten sowie sehr gute Kommunikations-, Präsentations- und Moderations­fähig­keiten sind selbst­ver­ständ­lich

Haben wir Sie neugierig ge­macht?

Dann senden Sie uns bitte Ihre voll­ständigen und aus­sage­fähigen Be­werbungs­unter­lagen mit Ihrer Gehalts­vor­stel­lung sowie Ihrer Verfüg­bar­keit unter An­gabe der Ziffer O-20-111 vor­zugs­weise an: personal@beitragsservice.de (bitte als PDF-Datei). Die be­fristete Voll­zeit­stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu be­setzen.

Be­wer­bungen von Menschen mit Be­hinde­rung sind uns will­kommen.

Ihre Ansprech­partner:

Frau Sabine Sowada
Herr Onur Memis
Abteilung Qualifizierung und Service
Team Personal­beschaffung

Haben Sie Fragen zur Bewerbung?

Sie erreichen uns unter: 0221 5061 2285

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen finden Sie unter:

'Jobs und Karriere'