Der Rundfunkbeitrag

Stellenangebot - Projektleiter (w/m/d) für unsere Abteilung "Zentrale Organisationsentwicklung"

Wir sind der ARD ZDF Deutsch­land­radio Beitrags­service – Und während die Beitrags­zahler (m/w/d) den öffentlich-rechtlichen Rund­funk finanzieren, sorgen wir dafür, dass ihr Bei­trag auch dort an­kommt, wo’s zählt. Als Service­partner stehen wir allen Bürgern (m/w/d) bei Fragen und An­liegen rund um ihren Bei­trag zur Ver­fügung – dabei ist uns wichtig, dass alle unsere Mit­arbeiter die Hände frei haben für das, was in ihrem Leben zählt.

Das Team Zen­trale Pro­jekte und Innovation ist or­ga­ni­sa­torisch im Ge­schäfts­bereich IT des Zen­tralen Beitrags­service von ARD, ZDF und Deutsch­land­radio ver­ortet und be­steht aus zehn Projekt­leitern, Or­ga­ni­sa­toren und einer Projekt­koordination.

Wir suchen Projektleiter (w/m/d) für unsere Abteilung Zentrale Organisationsentwicklung

- unbefristet -

Projektleiter (w/m/d) für die Abteilung "Zentrale Organisation"

IHRE AUF­GABEN:

  • Leitung von unternehmensweiten Projekten und Programmen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen, organisatorischen und/oder unternehmensstrategischen Zielen
  • Formulieren von klaren Projektzielen und deren Meilensteinen, Festlegung erforderlicher Ressourcen im Rahmen des Projektmanagements
  • Vorantreiben von Veränderungen proaktiv im Sinne unserer Unternehmenswerte, Analyse bestehender Prozesse in allen zu untersuchenden Unternehmensbereichen und Fokussierung auf Effektivität und Wirtschaftlichkeit
  • Identifikation von Maßnahmen und aktives Generieren / Aufnahme von Ideen, Optimierungs- und Lösungsansätzen zur Steigerung von Effizienz und Produktivität in allen Geschäftsbereichen des Unternehmens
  • Präsentationen vor dem Control Board und vor anderen Gremien

IHR PROFIL:

  • Ab­ge­schlossenes Studium an einer Uni­versi­tät (Hoch­schule)
    oder gleich­wer­tige Aus­bil­dung
    und lang­jährige ein­schlä­gige Berufs­erfah­rung
  • Mehr­jährige Berufs­e­rfahrung als Projekt­manager und/oder Projekt­leiter sowohl für Or­ga­ni­sations- als auch für IT-Pro­jekte
  • Ein­schlägige Kennt­nisse in einer gän­gigen Projek­tmanage­ment­methode, vor­zugs­weise nach­gewiesen durch eine Zer­ti­fi­zierung (PRINCE2)
  • Kennt­nisse in Prozess­manage­ment und -modellierung
  • Sie bringen ein technisches Grund­ver­ständnis von ITK- und Themen der Optimierung von Prozess­ab­läufen mit, sowie die Fähig­keit, komplexe Sach­ver­halte all­gemein ver­ständlich, präzise und voll­ständig zu be­schreiben
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und MS-Project

IHRE PERSÖNLICHEN VORAUSSETZUNGEN:

Sie be­sitzen eine schnelle Auf­fassungs­gabe, eine sehr gute Aus­drucks­fähig­keit sowie eine eigen­ver­ant­wortliche und strukturierte Arbeits­weise. Durch Ihr En­gage­ment und Ihre Be­last­bar­keit so­wie Ihre aus­ge­prägte Hands-on-Men­talität tragen Sie maß­geblich zur Weiter­ent­wicklung des Unter­nehmens bei.

NEUGIERIG? JETZT BEWERBEN

Wir freuen uns schon darauf, Sie kennenzulernen - Senden Sie uns einfach Ihre voll­ständigen Be­werbungs­unter­lagen unter An­gabe der Ziffer H-20-105 an: personal@beitragsservice.de

Be­wer­bungen von Menschen mit Be­hinde­rung sind uns will­kommen. Soweit wir im Zuge des Auswahlverfahrens Dienstleister im Rahmen einer Auftragsverarbeitung beauftragen, unterliegen Ihre Daten dort den von uns vorgegebenen Sicherheitsstandards, um Ihre Daten angemessen zu schützen.

Ansprech­partner:

Frau Sabine Sowada
Herr Onur Memis
Abteilung Qualifizierung und Service
Team Personal­beschaffung

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen finden Sie unter:

'Jobs und Karriere'

Das Stellenangebot Projektleiter (w/m/d) können Sie sich auch als PDF herunterladen.