Der Rundfunkbeitrag

Stellenangebot - Produktions- und Projektcontroller (w/m/d)

Der Beitrags­service von ARD, ZDF und Deutsch­land­radio ist eine Gemein­schafts­einrich­tung der öffentlich-rechtlichen Rund­funk­anstal­ten in Deutsch­land. Wir erheben den Bei­trag für die öffentlich-rechtlichen Sender und sichern so die Finanzie­rung des Programms. Bis zu 1.000 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter betreuen an modernsten, ergo­nomischen Arbeits­plätzen ca. 44,5 Millionen Beitrags­konten und werden dabei von einem der leistungs­fähigs­ten Rechen­zentren Europas unter­stützt. Und das seit 1976.

Wir sind ein modernes und dynamisches Unter­nehmen und setzen auf leistungs- und ziel­orientiertes Arbeiten in gut organisierten Bereichen in angenehmer Arbeits­atmosphäre und starken Teams.

Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vor­angehen.

Wir suchen einen Produktions- und Projektcontroller (w/m/d)

- unbefristet -

 

Ihre Auf­gaben:

Durch­führung des Con­trollings or­ganisatorischer und tech­nischer Pro­jekte so­wie der Pro­duktion des Bei­trags­service.

Da­zu zählen:

  • Prü­fung und Be­wer­tung von Business Cases, Re­ssourcen­manage­ment, Projek­trahmen und -or­ga­ni­sation
  • Über­wachung von Projekt­fort­schritt, Re­ssourcen­einsatz so­wie der Ein­haltung von Projekt­zielen und ggf. To­le­ranz­gren­zen
  • Führen von Status­ge­sprächen und Be­ratung der Ver­ant­wort­lichen
  • Ent­wick­lung von Ziel­systemen inkl. De­fi­ni­tion von Key Per­for­mance In­di­ka­toren
  • An­fer­ti­gen von Ab­weichungs­analysen und Auf­zeigen von Maß­nahmen zur Reali­sierung von Pro­jekt- und Pro­duktions­zielen
  • Nach­con­trolling

 

Weiter­hin er­arbeiten Sie Kon­zepte im Hin­blick auf ein effektives und trans­parentes Con­trolling, da­rüber hinaus prä­sentieren Sie Er­geb­nisse vor Ent­scheidungs­trägern und über­nehmen die Op­timierung von Con­trolling­in­strumenten

 

Ihr Profil:

  • Ab­ge­schlossenes Stu­dium an einer Uni­ver­sität, zum Beispiel im wirt­schafts­wissen­schaft­lichen, ma­the­matischen oder na­tur­wissen­schaft­lichen Be­reich
    • oder gleichwertige Aus­bildung, zum Beispiel FH-Studium (Bachelor) oder staatlich geprüfte/r Betriebs­wirt/in und mehr­jährige Berufs­erfahrung
    • und mehr­jährige ein­schlägige Berufs­erfahrung als Controller oder Projektleiter (w/m/d)
  • Er­fahrung in der Durch­führung von Projekt­controlling und der Anwendung zugehöriger einschlägiger Methoden
  • Um­fang­rei­che Pro­zess­er­fahrung in Dienst­leistungs­unter­nehmen, insbesondere zu Kernprozessen der schriftlichen und telefonischen Vorgangsbearbeitung
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Anwendung von Analysetools und statistischen Methoden
  • Sie zeich­nen sich durch eine eigen­ver­ant­wortliche, analytische und strukturierte Arbeits­weise und eine hohe Leistungs­be­reit­schaft aus
  • Sie ar­beiten gerne und effizient im Team, haben eine schnelle Auf­fassungs­gabe, ver­knüpfen ein aus­ge­prägtes Zahlen­ver­ständnis mit guten kommunikativen Fähig­keiten und können Sach­ver­halte auf den Punkt bringen
  • Durch­setzungs­ver­mögen sowie eine sehr gute Auf­fassungs­gabe runden Ihr Profil ab

Ha­ben wir Sie neu­gierig ge­macht?

Dann senden Sie uns bitte Ihre voll­ständigen und aus­sagefähigen Bewerbungs­unter­lagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Verfügbarkeit unter Angabe der Ziffer H-19-106 vorzugsweise an: personal@beitragsservice.de (bitte als PDF-Datei). Die unbefristete Voll­zeit­stelle ist zum nächst­möglichen Zeit­punkt zu besetzen.

Be­wer­bungen von Men­schen mit Behinde­rung sind uns will­kommen.

Ihre Ansprech­partner:

Frau Sabine Sowada
Herr Onur Memis

Abteilung Qualifizierung und Service
Team Personalbeschaffung

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen finden Sie unter:

'Jobs und Karriere'