Der Rundfunkbeitrag

Stellenangebot - Haustechniker (w/m/d)

Der Beitrags­service von ARD, ZDF und Deutsch­land­radio ist eine Gemein­schafts­einrichtung der öffentlich-rechtlichen Rund­funk­anstalten in Deutsch­land. Wir erheben den Beitrag für die öffentlich-recht­lichen Sender und sichern so die Finan­zierung des Programms. Bis zu 1.000 Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an modernsten, ergo­nomischen Arbeits­plätzen ca. 45,8 Millionen Beitrags­konten und werden dabei von einem der leistungs­fähigsten Rechenzentren Europas unterstützt. Und das seit 1976.

Wir sind ein modernes und dynamisches Unternehmen und setzen auf leistungs- und ziel­orientiertes Arbeiten in gut organisierten Bereichen in an­genehmer Arbeits­atmosphäre und starken Teams.

Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen.

Wir suchen einen Haus­techniker (w/m/d)

- 01.01.2020 befristet bis 31.12.2021 -

 

Bei uns erwarten Sie:

heraus­fordernde Auf­gaben sowie eine attraktive Ver­gütung. Flexible Arbeits­zeit­modelle schaffen eine perfekte Basis für die Balance zwischen Beruf und Privat­leben. Zudem fördern wir mit gezielten Weiter­bildungs­maßnahmen Ihre berufliche Ent­wicklung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie ver­antworten die Durch­füh­rung von internen Um­zügen, Repara­turen, Be­treuung und War­tung von tech­nischen Geräten
  • An­nahme und Weiter­lei­tung be­ziehungs­weise Be­arbei­tung von Stör­meldungen
  • Als Techniker (w/m/d) sind Sie haupt­säch­lich für die allge­meinen Dienste der Haus­ver­wal­tung zu­ständig

Ihr Profil:

  • Ab­geschlos­sene Aus­bil­dung als Fach­arbeiter/in oder Hand­werker/in, wünschens­wert als Elektroniker/in und eine durch drei­jährige Tätig­keit ge­wonnene ein­schlägige Berufs­erfah­rung
  • Kenntnisse und praktische Erfah­rung in der Be­die­nung von auf Daten­ver­arbei­tung ge­stützten Systemen im Bereich der Ge­bäude­technik
  • hohes tech­nisches Ver­ständnis sowie aus­ge­prägte fach­liche und soziale Kompe­tenzen
  • aus­ge­prägte Kommuni­kations­fähig­keit und Team­fähig­keit
  • Fähig­keit zum selbst­ständigen Arbeiten und zum Er­kennen von Hand­lungs­bedarf
  • Initiative, eigen­ständige und ver­ant­wortungs­bewusste Auf­gaben­wahr­nehmung
  • sicheres, ver­bind­liches und freund­liches Auf­treten im Innen- und Außen­ver­hältnis auch in schwierigen Situationen
  • gutes und sicheres Aus­drucks­ver­mögen in Wort und Schrift
  • Zusätz­liche Quali­fi­ka­tionen zur elektro­tech­nisch unter­wiesene Person sowie ver­ant­wort­liche Person für Brand­melde­anlagen nach DIN 14675 / VDE 0833

Haben wir Sie neugierig ge­macht?

Dann senden Sie uns bitte Ihre voll­ständigen und aus­sage­fähigen Bewerbungs­unter­lagen mit Ihrer Gehalts­vorstellung sowie Ihrer Verfüg­bar­keit unter Angabe der Ziffer H-19-120 vorzugsweise an: personal@beitragsservice.de (bitte als PDF-Datei). Die befristete Voll­zeit­stelle ist zum 01.01.2020 zu besetzen.

Be­wer­bungen von Menschen mit Be­hinde­rung sind uns will­kommen.

Ihre Ansprech­partner:

Frau Sabine Sowada
Herr Onur Memis
Abteilung Qualifizierung und Service
Team Personal­beschaffung

Sie haben Fragen zur Bewerbung?

Sie erreichen uns unter: 0221 5061-2285

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen finden Sie unter:

'Jobs und Karriere'