Der Schnellzugriff zum Rundfunkbeitrag

schließen 

Schnellzugriff 

Der neue Rundfunkbeitrag - Startseite

ARD | ZDF | Deutschlandradio Startseite ARD ZDF Deutschlandradio
Menschen, arbeitend im Büro, Quelle: SWR  

Ihr Beitragsservice

Ob Fragen zur Anmeldung, Beitragsberechnung oder Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht: Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio ist Ihr Ansprechpartner.

In der Rubrik „Anmelden und Ändern” finden Sie die passenden Formulare und vielfältige Informationsmaterialien.

 
Bürgerinnen und Bürger > Einmaliger Meldedatenabgleich

Infos zum Meldedatenabgleich

Der Beitragsservice wird 2013 und 2014 auf gesetzlicher Grundlage einen einmaligen Meldedatenabgleich durchführen. Im Zuge dessen werden einige Bürgerinnen und Bürger per Brief angeschrieben. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.



 
 
Beitragsservice > Ansprechpartner vor Ort

Ansprechpartner vor Ort

Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio besteht aus einer zentralen Servicestelle in Köln und regionalen Servicestellen bei den Landesrundfunkanstalten, die für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

 
 
Älterer Mann mit Kind beim Lesen, Quelle: SWR
Beitragsservice > Musterbrief

Sie haben eine Rechnung erhalten?

Ihre Zahlungsaufforderung zur Überweisung des Beitrags erhalten Sie von nun an vom Beitragsservice. Um sicher zu sein, dass die Rechnung korrekt ist, finden Sie hier ein Muster.

 
Glasvitrine, in der Rundfunkgeräte ausgestellt sind, Quelle: SWR
Beitragsservice > Rückblick: Rundfunkgebühr

Rückblick auf die Rundfunkgebühr

Vor dem Rundfunkbeitrag sicherte die Rundfunkgebühr die Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Ihre Höhe richtete sich danach, welche und wie viele Rundfunkgeräte zum Empfang bereitgehalten wurden.

 
 
Beitragsservice > Jobs und Karriere

Jobs und Karriere

Vielfältige berufliche Perspektiven – die finden Sie beim Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Wir bilden aus und suchen immer engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote.

 
Beitragsservice > Ausschreibungen

Ausschreibungen

Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks schreibt der Beitragsservice regelmäßig die Beschaffung unterschiedlicher Waren und Dienstleistungen aus. Lesen Sie mehr über aktuelle Vergabeverfahren.

 
Häufige Fragen > Glossar

Nachgeschlagen und erklärt

Ob Wohnung, Betriebsstätte oder Beschäftigte: Das Glossar erklärt die wichtigsten Begriffe rund um den neuen Rundfunkbeitrag.

 
Häufige Fragen

Antworten auf Ihre Fragen

Was deckt der Rundfunkbeitrag ab? Wer kann sich von der Zahlung befreien lassen? Was gilt für Unternehmen und Institutionen? Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen.

 
 
Bürgerinnen und Bürger

Das gilt für Bürgerinnen und Bürger

Seit 1.1.2013 gilt: eine Wohnung, ein Beitrag – unabhängig davon, wie viele Personen dort leben und wie viele Rundfunkgeräte vorhanden sind. Der Rundfunkbeitrag bleibt stabil bei monatlich 17,98 Euro.



  Bürgerinnen und Bürger  
 
 
Unternehmen und Institutionen

Das gilt für Unternehmen und Institutionen

Der Beitrag von Unternehmen und Institutionen richtet sich nach der Zahl der Betriebsstätten, Beschäftigten und Kraftfahrzeuge. Rundfunkgeräte werden nicht mehr erfasst.



  Unternehmen und Institutionen  
 
 
Einrichtungen des Gemeinwohls

Das gilt für Einrichtungen des Gemeinwohls

Einrichtungen des Gemeinwohls wie Hochschulen, Polizei oder gemeinnützige Stiftungen und Vereine werden entlastet: Sie zahlen monatlich maximal einen Beitrag von 17,98 Euro pro Betriebsstätte.



  Einrichtungen des Gemeinwohls